Der Musikverein wurde 1926 von sieben Musikern gegründet, die sich den Namen "Voitsdorfer Rud" gaben. Ihr Leitspruch ist bis heute erhalten geblieben und lautet seit jeher:

 

"Da Voitsdorfer Trost, is a Musi, a Gselchts und a Most".

Im Jahr 1928 fungierte die Feuerwehr als Namensgeber und so wurde die "Feuerwehrmusikkapelle Voitsdorf" ins Leben gerufen. Übrigens gibt es in Oberösterreich nur zehn Feuerwehrmusikkapellen und Voitsdorf ist die Einzige im Bezirk Kirchdorf.

1978 wurde zusätzlich für die Musiker zur Feuerwehruniform eine Original Kremstaler Tracht angeschafft. Zu diesem Zeitpunkt bekam die Kapelle ihren heutigen Namen "Feuerwehr- und Trachtenmusikkapelle Voitsdorf".

Dirigiert wird die Kapelle seit 15 Jahren von Mag. Dr. Helmut Windischbauer, welcher als Musikschullehrer tätig ist. Organisiert und geleitet wird der Verein seit Jänner 2017 von Werner Fischer der auch vorher schon als Stabführer beim Verein tätig war und somit in die Fußstapfen seines Großvaters trat.

Der Musikverein Voitsdorf besteht aus 55 Musikerinnen und Musikern, davon sind fast die Hälfte weiblich. Der Altersdurchschnitt beträgt 30 Jahre.

 

Besonderen Wert legt die Musikkapelle auf den Nachwuchs. Mit der "Young Generation" wird ebenfalls viel geprobt und zu Ferienbeginn verbringen sie mit dem Kapellmeister und Jugendreferenten eine gemeinsame Woche mit Zeltnacht. Derzeit sind 26 Jugendliche in Ausbildung.

 

Im Jahr 2016 erhielt der Musikverein Voitsdorf den Prof.-Rudolf-Zeman-Preis durch Ehrung des Landeshautmannes Dr. Josef Pühringer für wiederholte, ununterbrochene erfolgreiche Teilnahme an Konzert- und Marschwertungen.

Beim Wertungsspiel im April 2017 erreichten die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung ihres Kapellmeisters sagenhafte 142,7 Punkte. Des weiteren konnte der Verein im letzten Jahr bei 2 Marschwertungen jeweils einen ausgezeichneten Erfolg erzielen. Dies sind weiterer Meilensteine in der langjährigen Erfolgsgeschichte der Feuerwehr- und Trachtenmusikkapelle Voitsdorf.

Zahlen und Fakten:

 

Gründung: 1926

 

aktive Musiker: 55

 

davon weiblich: 22

 

Durchschnittsalter: 30 Jahre

 

Durchschnitt aktiv dabei: 13 Jahre

 

Längstes aktives Mitglied: 55 Jahre

 

Anzahl JMLA:

Junior: 4

Bronze: 20

Silber: 15

Gold: 3